Greenpeace Hannover Logo
Bienen-Ratgeber
Bienen-Ratgeber

Ein Drittel unserer pflanzlichen Nahrungsmittel gäbe es ohne Bienen und andere bestäubende Insekten nicht. Doch weltweit nimmt die Zahl der Honig- und Wildbienen dramatisch ab. In einigen Regionen der Erde können nur mit großem Aufwand Ernteausfälle verhindert werden. 

In Europa starben in den letzten Jahren im Durchschnitt 20 Prozent der Bienenvölker pro Jahr. Das hat viele Gründe, etwa schwindende Lebensräume, Klimaerwärmung, Pestizide und Krankheiten. Sie können zur Gesundheit der Bienen beitragen, zum Beispiel indem sie auf bestimmte Produkte verzichten.

Der Ratgeber versorgt sie mit vielen Informationen und Tipps, wie Sie unseren kleinen Helfern helfen können.

Unser Tipp
Umweltbildung für eine Gesellschaft der Zukunft

Umweltbildung für eine Gesellschaft der Zukunft

Kampagnen
TTIP und CETA stoppen!

TTIP und CETA stoppen!