Bundesweite Demo für eine konsequente Energiewende [Berlin]

Bundesweite Demonstration und Umzingelung des Kanzleramts „Energiewende retten – AKW abschalten!

Ort: Auftaktkundgebung Washingtonplatz am Hauptbahnhof, Berlin

+++ Aufruf: Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom! +++

Die Energiewende ist eine riesige Chance, beim Klimaschutz ernst zu machen, Atomkraft abzuschalten, den Stromkonzernen den Stecker zu ziehen und für eine Energieversorgung in Bürgerhand zu sorgen. Genau deshalb setzen Eon, RWE, Vattenfall und Co. alles daran, dass eine neue Bundesregierung die Energiewende zurückdreht.

Damit dies nicht passiert, ist es an der Zeit, dass wir Bürger/innen uns wehren, auf die Straße gehen und die Energiewende gegen die Konzerne durchsetzen.

 

Hinweis: Diese Veranstaltung wird nicht von Greenpeace organisiert.

Datum

30 November 2013
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 14:00