Einladung: Multivisionsshow „Europas wilde Wälder“

Greenpeace zeigt: „Europas wilde Wälder“
Eine Live-Multivisionsshow von Markus Mauthe

Wann: 18. Januar 2012 um 20:00 Uhr
Wo: Leibniz Universität Hannover, Welfengarten 1 | Hauptgebäude 1101, Hörsaal F102

Der Eintritt ist frei.

Noch gibt es sie in Europa – unberührte Waldgebiete durch die Braunbären streifen, in denen Bäume an Altersschwäche sterben und sich die Graueule auf die Jagd begibt. Zweieinhalb Jahre war der Fotograf Markus Mauthe im Auftrag für Greenpeace unterwegs, um die Artenvielfalt und Schönheit dieser Lebensräume mit der Kamera einzufangen.

„Europas wilde Wälder“ gibt mit wunderschönen, mitreißenden Bildern und live erzählten Geschichten einen Einblick in diese faszinierenden Wälder vor unserer Haustüre. Markus Mauthe unterstützt die globale Waldkampagne von Greenpeace, die die letzten intakten Urwälder für kommende Generationen bewahren will.

Mehr Infos unter www.greenpeace.de

 

Datum

18 Januar 2012
Vorbei!

Uhrzeit

20:00 - 21:00